Qualifizierung zur Fachassistenz für medizinische Reinigung

In verschiedensten anspruchsvollen Tätigkeitsbereichen sorgen die Beschäftigten des Gebäudereiniger-Handwerkes für eine saubere und hygienische Umgebung.  Auf den vielfältigen Funktionen des moderne Dienstleistung Handwerks bieten wir eine zukunftssichere Qualifizierung.

Die Spezialisierung der Reinigung in  medizinischen Bereichen.

Wir bieten eine Qualifizierung in der Gebäudereinigung mit einer Spezialisierung auf den medizinischen Bereich. In unserer Qualifizierung wird gelernt, wie man Oberflächenbehandlungsmittel, insbesondere Reinigungs-, Desinfektions- und Pflegemittel, prüft, lagert, auswählt und für den Einsatz vorbereitet;  wie manuelle Reinigungs- und Pflegearbeiten an unterschiedlichen Oberflächen ausgeführt werden; was bei der Auswahl von Geräten, Maschinen und Zubehörteilen zu beachten ist und wie man sie einsetzt und pflegt; wie Verschmutzungen und Veränderungen von Oberflächen sowie deren Behandlungsmaßnahmen beurteilt werden; welche Arten von Reinigung es gibt in Bezug auf textile Raumausstattung, Lichtschutz- und Wetterschutzanlagen; wie die Arbeitsschritte festgelegt, Arbeitsmittel eingesetzt und Sicherungsmaßnahmen geplant werden; was bei der Entsorgung von Schmutzflotten und Gefahrstoffen zu beachten ist; wie man ausgeführte Arbeiten anhand der Vorgaben prüft; welche gegenseitigen Rechte und Pflichten aus dem Arbeitsvertrag entstehen; wie die Arbeitsschutz- und Unfallverhütungsvorschriften angewendet werden.

Vermittelte Inhalte „Fachassistent für medizinische Reinigung“ und berufsbezogenes Deutsch

– Rechtliche Rahmenbedingungen

– Rechtliche Grundlagen, Strafrecht, Haftungsrecht, Arbeitsrecht

Reinigungsarten

– Reinigungsmethoden

– Reinigungsmittel – Anwendung

– Reinigungsmaschinen

– Reinigen und Pflegen von nicht Textilien Fußböden und Flächen

– Reinigung und Pflege von Textilien Fußböden und Flächen

– Reinigen von Glasflächen

– Reinigen von Sanitärbereichen

– Reinigen von Gesundheitseinrichtungen und Lebensmittel verarbeitenden Bereichen

– Reinigen von elektronischen und elektrotechnischen Ausstattungsgegenständen

– Arbeitssicherheit / Gesundheitsschutz

– Arbeitsorganisation

– Berufliches Selbstverständnis entwickeln

– Erste Hilfe

– Berufsbezogenes Deutsch

– Betriebliches Praktikum

– Sie werden durch das Projekt ihr Sprachniveau verbessern
– Sie bekommen eine werthaltige Qualifizierung mit Zertifikaten
– Ihre Grundkompetenzen verstärken sich
– Sie absolvieren eine telc –Sprachprüfung

Der Kurs bildet den Grundstein für ihre Arbeit im Bereich „Reinigung in medizinischen Bereichen“. Im abschließenden Praktikum erproben und festigen Sie ihre Kenntnisse und Fähigkeiten.
Die Maßnahme richtet sich an Personen mit Migrationshintergrund, die in Berlin wohnen, die körperlich belastbar und bereit zur Schichtarbeit sind. Sie müssen motiviert sein und Sozialkompetenz besitzen. Sprachniveau B1 (nach dem gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen) ist eine Voraussetzung.